Zum 54. Jahrestag des Mauerbaus

Vor 54 Jahren ließ das DDR-Regime eine Mauer bauen, um die Bevölkerung im Land zu halten. 29 Jahre später sorgten viele tapfere Männer und Frauen dafür, dass die Mauer eingerissen wird.
Wir Gedenken heute den Menschen, die ihrer Grundrechte auf Freiheit und Meinungsfreiheit beraubt wurden und denen, die während der Flucht getötet wurden, aber auch denen, die unter der Unterdrückung im ehemaligen Ostdeutschland litten.
Wir wünschen uns für die Zukunft, dass die Lehren aus dieser Zeit gezogen wurden.
https://www.cdu.de/artikel/freiheit-laesst-sich-nicht-einmauern

Zukünftige Events

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Soziale Netzwerke
Besuchen Sie uns auch auf